News, 18.09.2016: Berichte im B6P / reports B6P

      News, 18.09.2016: Berichte im B6P

      Ursache

      Normaler weise unternimmt eine Gruppe von Spielern etwas gemeinsam und spielt sich auf einander ein. So verbessern sich Raids in dem Ihr Teamspiel sich deutlicher an die Vorzüge und Nachteile der einzelnen Gruppenmitglieder anpasst.
      Im Babylon 6 Projekt werden jedoch keine Teams gebildet sondern es gibt in Gruppen organisierte Planstellen die von beliebigen Spielern bemannt werden können. Ähnlich einer Station auf einem Raumschiff.
      In unterschiedlichen Abständen von einer bis hin zu vier Stunden werden diese Posten gewechselt. Damit es dem neuen Crew-man leichter fällt sich in seinen Posten ein zu finden haben wir uns überlegt das es Sinnvoll wäre wenn Spieler minimale Berichte über die Besonderheiten während Ihrer Schicht formulieren.


      Beispiel für einen solchen Bericht

      „Logbuch:
      Jump Patrol / Sam
      Schicht begann 18 Uhr 0 TMC und endete 20 Uhr TMC
      Während unserer Patrouille haben wir einen Händler vor einem NPC Piraten gerettet, betreffender Pirat flüchtete ins Asteroidenfeld.
      Das Stations Kommando verweigerte eine Verfolgung.
      Wir eskortierten den Händler zur Station wo sein Schiff repariert wurde.
      Das "Sector Hunter" Team ist noch immer mit der Suche nach dem Piraten beschäftigt.
      Der Rest der Schicht blieb ohne besondere Ereignisse.“



      Lagerung

      Noch ist unklar wo die Berichte zur Späteren Einsicht abgespeichert werden, eventuell im Crew-Planer und zur späteren Archivierung in einem Forum.
      Auch für Untersuchungen sollen diese Berichte später genutzt werden können.
      Oder für die Prüfung einer Beförderung innerhalb des Babylon 6 Projekts.


      Einschränkungen

      Die Berichte werden entsprechend Ihrer Funktion eingeschränkt sein. Das Bedeutet, dass nur Spieler mit Zugriffsrechten diese Einsehen können. Details hierzu sind noch nicht bekannt, es liegt jedoch nahe das es sich an den Posten im Crew-Planer orientieren wird. Das bedeutet, dass ein Rookie nur seine eigenen Berichte sehen kann. Während Abteilungsleiter alle Berichte der Ihm unterstellten einsehen kann.



      News, 18/9/2016: reports B6P

      reason


      Normal example takes a group of players have something in common and makes itself to today. Thus Raids improve where your Team clearly adapts to the merits and demerits of each group member.
      In Babylon 6 project but no teams are formed but there are in groups organized posts which can be manned by any players. Similar to a station on a spaceship.
      In different distances from one up to four hours of these items are changed. This makes it the new crew can easily fall to find himself in his post a we have considered that it would be useful if players formulate minimum reports on the peculiarities during your shift.


      Example of such a Report

      "Logbook:
      Jump Patrol / Sam
      Layer began 18:00 0 TMC and ended 20:00 TMC
      During our patrol we saved a dealer an NPC pirates, pirate of respective fled into the asteroid field.
      The Stations command denied a prosecution.
      We escorted the merchant to the station where his ship was repaired.
      The "Sector Hunter" team is still busy searching for the pirates.
      The rest of the film was uneventful. "



      storage

      It is still unclear where the reports for future reference are stored, possibly in the Department planners and for later archiving in a forum.
      Even for studies to these reports can be used later.
      Or for the examination of a promotion within the Babylon 6 project.


      limitations

      The reports will be restricted according to their function. The meaning that only players with access rights can this show. Details are not yet known, however, it is close to it will be based on the items in the Crew Planner. This means that a rookie can see only his own reports. While department heads all reports imputed to him can see.